NewsGalerie ProfilKünstlerEditionenThe Corporate Supporters Program
Englisch - EnglishKontakt
 




T. Gentner


J. v. Troschke

 

 

B2B - Braunschweig nach Berlin

 

„Thomas Gentner und Julia von Troschke"

 

Vernissage: Freitag, 5. Dezember 2008

von 19 - 22 Uhr

 

 

 

 


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

„Die Bilder von Thomas Gentner sind voller Musik. Man hört Kraftvolles und Lyrisches, Dissonantes und immer wieder, wenn man genau hinhört, auch den Blues" schreibt Prof. Manfred Eichel im Schlusssatz des Katalogtextes der begleitend zur Ausstellung erscheint.

 

Die Bilder von Julia von Troschke sind voller Erzählungen und Geschichten, könnte man im Geiste ergänzen. Die Ausstellung B2B bringt die beiden sehr unterschiedlichen Künstler zu einem spannungsvollen Dialog ihrer Bilder zusammen. Zugleich findet ein Austausch zwischen den Galerien beider Künstler in den Städten Braunschweig und Berlin statt, auch darauf verweist der Titel.

 

Thomas Gentner bringt in seinen Bildern zum Ausdruck, was man in der Fachsprache als Synästhesie bezeichnet: gemeint ist die Kopplung zweier physisch getrennter Domänen der Wahrnehmung, etwa Farbe (visuelle Wahrnehmung) und Klang (auditive Wahrnehmung). Gentner koppelt durch Musik, vor allem dem Jazz ausgelöste Emotionen an Farben und Formen, die bei der Betrachtung seiner Malerei wieder hörbar und spürbar werden.

 

Julia von Troschke zeigt zwei neue Bilderserien mit den Titeln „Tutto tranquillo" und „Froh zu sein bedarf es wenig". Es handelt sich um in collagetechnik überarbeitete, je verfremdete, zumeist übermalte Fotografien auf Papier und Malerei auf Holz. Die Geschicklichkeit und Freude im Umgang mit verschiedenen Materialien und ihren Oberflächenreizen ist den Werken deutlich anzusehen. Das Tilgen oder Auslöschen durch Übermalungen z. B. mit symbolträchtiger Goldfarbe wird den gegenteiligen Prozessen des Erinnerns und Festhaltens gegenüber gestellt.

 

Die Künstler sind bei der Eröffnung anwesend.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

 

 

Dauer der Ausstellung: 06. Dezember 2008 bis 07. Februar 2009

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 14 - 19 Uhr,

Samstag 12 - 16 Uhr und nach Vereinbarung

 

 

Wir bedanken uns bei THE CORPORATE SUPPORTERS PROGRAM

und der Galerie 21 in Braunschweig.

 

 

 

 

--------------------------------------------


aktuelle Pressemitteilung
Pressemitteilungen Archiv
Pressespiegel

Last update:  10.12.08 15:52
> Kontakt> Impressum> Sitemap